Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

MOBILITY WALLBOX HOME PRO 11 kW SINGLE

11 kW, 230 V/400 V, 16 A, Typ 2
5555911100
1.100,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 Werktage

Erhältlich ab Anfang Mai 2021

Stellen Sie JETZT den Antrag bei der KfW und bestellen Sie die Wallbox NACH Erhalt der KfW-Zuschussbestätigung hier bei uns im Shop!

  • Förderung durch die KfW mit 900 € möglich*
  • Intelligente Steuerung / Lastmanagementfähig
  • Schnelle und einfache Montage
  • Ansprechendes und schlichtes Design
  • Robuste Ausführung
  • Für alle gängigen Fahrzeugtypen
  • Verwendung mit Standard Mode 3-Ladekabel
KfW-förderfähige Wallbox mit Typ-2-Anschluss, 16 A Ladestrom, 11 kW Ladeleistung Die MOBILITY... mehr
Produktinformationen "MOBILITY WALLBOX HOME PRO 11 kW SINGLE"

KfW-förderfähige Wallbox mit Typ-2-Anschluss, 16 A Ladestrom, 11 kW Ladeleistung

Die MOBILITY WALLBOX HOME PRO 11kW SINGLE VON LAPP bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Elektro- oder Hybridfahrzeug jederzeit zu Hause, in der Garage, im Carport, in der Tiefgarage oder am Außenstellplatz einfach zu laden. Durch die Typ 2-Steckdose kann jederzeit mit einem gängigen Mode 3-Ladekabel an der Wallbox geladen werden. Der Ladevorgang läuft automatisch ab und wird beendet, sobald die Batterie vollständig geladen ist.

KfW-Förderung mit bis zu 900 Euro
Die MOBILITY WALLBOX HOME PRO 11kW SINGLE VON LAPP befindet sich auf der Liste förderfähiger Wallboxen der KfW und erfüllt somit alle Kriterien für die Förderung mit 900 Euro.

*Wollen Sie die Förderung beantragen, müssen Sie Folgendes beachten:

Die Förderung..

  • muss beantragt werden BEVOR Sie die Wallbox bestellen!
  • gilt ausschließlich für die Nutzung von Strom aus 100% erneuerbaren Energien 
  • gilt nur für den Kauf und die Installation von Lade­stationen an privat genutzten Stell­plätzen von Wohngebäuden
  • gilt nur für Eigentümer und Wohnungs­eigentümer­gemein­schaften, für Mieter und Vermieter

Alle weiteren Anforderungen der KfW finden Sie hier: Ladestationen für Elektroautos – Wohngebäude (440) (kfw.de)

Alle weiteren Schritte zur Antragstellung finden Sie hier: Das KfW-Zuschussportal - Ladestationen für Elektroautos

BEMESSUNGEN UND GEWICHTE Breite: 351 mm Höhe: 486 mm Tiefe: 109 mm Gewicht: 8.960 g... mehr

BEMESSUNGEN UND GEWICHTE

  • Breite: 351 mm
  • Höhe: 486 mm
  • Tiefe: 109 mm
  • Gewicht: 8.960 g

BAUGRUPPE

  • Montage: Wandmontage
  • Lieferumfang: Montagedübel, Befestigungsschrauben

FUNKTIONEN

  • Ein-/Aus-Schalter integriert: Ja
  • DC-Fehlerstromerkennung: Ja, 6 mA
  • AC-Fehlerstromerkennung: Nein
  • Schütz-Klebedetektion: Ja
  • Abschaltung im Fehlerfall: Ja
  • Fehlerabschaltungsverfahren: Allpolig
  • Statusanzeige: Ja
  • Lastmanagement verfügbar: Ja
  • Art des Lastmanagements: DI, Modbus RTU
  • Kommunikation integriert: Ja
  • Kommunikationsart: RTU

GEHÄUSE

  • Einsatzhöhe: ≤ 2000 m
  • Gehäusebasismaterial: Polycarbonat
  • glasfaserverstärkt
  • Farbe: Schwarz

SYSTEMANFORDERUNGEN

  • Ladeleistung: 11 kW
  • Ladespannung: 230 V/400 V
  • Ladestrom: 16 A
  • Anschlusssystem: Steckdose Typ 2
  • Anzahl der Phasen: 3
  • Fahrzeugkommunikationsart: Control Pilot (CP)
  • Proximity Pilot/Plug
  • Present (PP)
  • Lademodus Modus: 3
  • Schutzart: IP54
  • Schutzklasse: I
  • Überspannungskategorie: III
  • Verschmutzungsgrad: 3 

ANSCHLUSSDATEN (EINGANG)

  • Anschlussart: Schraubklemmenanschluss
  • Kabelquerschnitt, max.: 6 mm²
  • Nenneingangsspannung: 400 V
  • Nenneingangsstrom: 16 A

MATERIALDATEN

  • Betriebstemperatur max.: 50 °C
  • Betriebstemperatur min.: -25 °C
  • Lagertemperatur max.: 70 °C
  • Lagertemperatur min.: -40 °C
  • Relative Feuchte bei Lagerung max.: 95 %